Wo bleiben eigentlich… „Die Sopranos“?

0

Wo bleiben eigentlich... "Die Sopranos"?Die in den USA Kultstatus genießende Serie über den „Paten“ (verkörpert vom 2013 verstorbenen James Gandolfini) aus New Jersey wurde unter anderem mit 21 Emmys und fünf Golden Globes ausgezeichnet. Die Writers Guild of America wählte „Die Sopranos“ auf Platz 1 der 101 Best Written TV Series.

Trotz Kritikerlob und guten Einschaltquoten tat sich Warner mit einer Blu-ray schwer. Zwar veröffentlichte das Studio bereits 2007 die sechste und letzte Staffel in HD, allerdings unterteilt in zwei Staffelboxen und mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 60 Dollar pro Staffelhälfte unverschämt teuer. 2009 folgte sowohl in den USA als auch hierzulande die erste Staffel auf Blu-ray für ebenfalls 60 Dollar bzw. 50 Euro. Damit hatte es sich allerdings erst einmal, die letzten Jahre passierte nichts.

Doch jüngst kündigte das Studio für die USA eine Blu-ray-Veröffentlichung der kompletten Serie für den 4. November an. Die 86 Episoden und über fünf Stunden an Bonusmaterial sollen auf 28 Silberlingen Platz finden. Ob das Set auch bei uns erscheint, bleibt abzuwarten. Eine Anfrage an Warner Deutschland blieb leider unbeantwortet. 

Wo bleiben eigentlich... "Die Sopranos"?

Bislang erschien nur die erste Staffel der legendären Mafiaserie auf Blu-ray.

 

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]