Leserfrage: Wenig Bass bei DTS-HD

0

philips fernseherhIch bin stolzer Besitzer eines Heimkinos mit 7.1-Sound und habe folgendes Problem: Mir fällt auf, dass bei einem direkten Vergleich von DTS und DTS-HD wie bei „Avatar“ (Deutsche Syncro und Originalfassung) der Bass bei HD-Ton zurückhaltener und leiser klingt. Ist das richtig so, oder habe ich bei meinen Einstellungen einen Fehler gemacht? 
Michael Stockbrügger, per E-Mail

audiovision: Möglicherweise speichert Ihr AV-Receiver abhängig vom Tonformat unterschiedliche Einstellungen. Überprüfen Sie, ob der Subwoofer-Ausgangspegel in beiden Fällen der gleiche ist oder andere abweichende Einstellungen am Werk sind. Sollte dies nicht der Fall sein, ist tatsächlich die Abmischung der Disc anders. Hier bleibt Ihnen nur das Nachregeln am Subwoofer-Pegel.  

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]