PlayStation TV wird von Sony angekündigt

0

PlayStation-TVSony gibt derzeit nochmal Gas. Auf der E3 präsentierte Sony kürzlich erst eine weiße PlayStation 4 und ab 9. September soll diese gar als Bundle mit dem Spiel „Destiny" (Spiel der Halo-Macher) die Absatzzahlen nochmals deutlich ankurbeln.

Nun folgt noch PlayStation TV. Neuer Name neues Glück? So könnte man es bei Sony wohl sehen. In den USA gibt es schon seit längerer Zeit die PS Vita TV, welche nun auch ihren Weg nach Europa findet, jedoch unter dem Namen PlayStation TV. Für alle die gerne ihre Gaming-Erlebnisse auf YouTube teilen, nun eine gute Nachricht: Die Videoplattform bekommt eine Integration in die PlayStation 4, wodurch Videos direkt geteilt werden können.

Optisch erinnert der die kleine Box ein wenig an Apple TV und ist mit ihren Abmaßen kaum größer als eine Zigarettenschachtel. Aber Playstation TV soll mehr sein als eine reine Streamingbox. Sony spricht von einer Mikrokonsole mit einem Playstation-Vita-Herz. Und da liegt auch ganz klar der Fokus: Die Spiele. Mit der kleinen Konsole können Spiele für Playstation 4 oder Playstation Vita gespielt werden. Der Spieler benötigt allerdings eine der Konsolen um von dort die Spiele auf die Playstation TV und den angeschlossenen Fernseher zu streamen.

Rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft soll die Streaming- und Spielebox zum Preis von 99 US-Dollar in den Handel kommen. Mit der PlayStation TV lassen sich u.a. Streaming-Dienste von Sony und anderen Anbietern wie Hulu nutzen. (ki)

 

 

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]