Pioneer: neue Mehrkanal-Receiver mit UHD-Unterstützung

0

Pioneer_AV-Receiver_2014Nach den ersten 2014er Player-Updates geben sich auch die ersten AV-Receiver vom japanischen Hersteller Pioneer die Ehre. Mit gleich fünf neuen Mehrkanal-Receivern samt 4K-Unterstützung auf Basis von HDMI 2.0 sowie weitreichenden Netzwerk-Funktionen für komfortables Musik-Streaming auf höchstem Niveau möchte Pioneer in die Gunst der Käufer kommen.

Das Spitzenmodell VSX-924 verfügt über WiFi- und Bluetooth-Konnektivität und bietet eine Vielfalt bei Streaming- und Netzwerk-Funktionen. Sieben 150 Watt Endstufen ermöglichen Film- und Musikgenuss mit ausreichenden Leistungsreserven in jeder Situation, wobei der umweltschonende ECO-Modus zur Reduzierung des Stromverbrauchs beiträgt. Die beiden Netzwerk-Receiver VSX-824 und VSX-529 sind 5.2-Kanal-Modelle mit jeweils fünf 130 Watt Endstufen und zwei Subwoofer-Ausgängen. Ergänzt wird das Sortiment mit den beiden 5.1-Kanal Modellen VSX-424 und VSX-329.

 

Pioneer_VSX329
Pioneer VSX329

 

Auf Basis der neuesten HDMI 2.0-Spezifikation ermöglichen alle neuen Pioneer-Receiver die Verarbeitung und Weiterleitung von Video in 4K@50/60 (2160p), was einer vierfachen Auflösung des bekannten 1080p Full HD entspricht. HDMI 2.0 ist rückwärts kompatibel mit älteren HDMI-Versionen. VSX-529, VSX-824 und VSX-924 unterstützen dabei Videosignale mit 4:4:4 24bit-Farbraum in maximaler Qualität. Der VSX-924 kann niedriger aufgelöste Signale in SD- oder HD-Qualität auf 4K UHD mit bis zu 60p hochskalieren.

Die Modelle VSX-529, VSX-824 und VSX-924 sind DLNA-zertifiziert und bieten Apple AirPlay sowie MHL 2.0 für Android und HTC Connect. VSX-924 und VSX-824 verfügen über integrierte Bluetooth-Technologie für das Audio-Streaming in CD-Qualität mit aptX, während der VSX-529 für den als optionales Zubehör erhältlichen Bluetooth-Adapter AS-BT200 vorbereitet ist. Ein WiFi/WLAN-Konverter ist im Lieferumfang des VSX-924 bereits enthalten und als optionales Zubehör für VSX-824 und VSX-529 erhältlich.

 

Pioneer_VSX424
Pioneer VSX424

 

Die Netzwerk-Receiver VSX-924, VSX-824 und VSX-529 unterstützen den komfortablen Zugriff auf den beliebten Musikservice Spotify Connect sowie via vTuner auf zehntausende Internetradio-Stationen in aller Welt.

Mit Ausnahme des Einstiegsmodells VSX-329 sind alle neuen Mehrkanal-Receiver mit dem von Pioneer entwickelten akustischen Kalibrierungssystem MCACC (Multi-Channel Acoustic Calibration) ausgestattet, welches vollautomatisch unterschiedliche Lautsprechergrößen, -lautstärken und -abstände ausgleicht sowie den Frequenzgang anpasst, ohne die Phasenlage zu beeinflussen. Das Ergebnis soll eine deutlich bessere Klangqualität mit kraftvollem und sauberem Bass sowie durchgezeichneten Mitten und glasklaren Höhen erreicht werden. Der Einmessbereich von Advanced MCACC im VSX-924 wurde um eine Oktave erweitert und ermöglicht nun auch die Korrektur der 31Hz Scheitelfrequenz.

Der VSX-924 ist darüber hinaus mit dem neuen Subwoofer-EQ ausgestattet. Mit dieser neuen Funktion können beide Subwoofer-Ausgänge individuell auf 4 Scheitelfrequenzen (31Hz, 63Hz, 125Hz, 250Hz) im Pegel nachjustiert werden.

Der Einsatz von zwei Subwoofern verbessert die Tiefton-Wiedergabe bei unterschiedlicher Aufstellung relativ zur Hörposition oder bei der Verwendung verschiedener Subwoofer. Musik und Filmton klingt sauberer, unangenehmes Dröhnen wird effektiv vermieden. Die Modelle VSX-924, VSX-824 und VSX-529 wurden daher mit zwei Subwoofer-Ausgängen ausgestattet. Beim VSX-924 werden die beiden Subwoofer-Ausgänge von der Kalibrierung individuell erfasst und korrigiert.

 

Pioneer_VSX529
Pioneer VSX529

 

Im VSX-924 kommt mit dem ESS 9006 ein 192kHz/24bit D/A-Wandler der Spitzenklasse zum Einsatz, der sich neben einem Dynamikbereich bis zu 120dB durch eine hohe Linearität sowie geringste Jitter-Werte auszeichnet – die perfekte Basis für eine detaillierte Musikreproduktion und packenden Filmton.

Die Modelle VSX-924, VSX-824 und VSX-529 verfügen über eine weitreichende Formatunterstützung bei der Wiedergabe hochauflösender Audiodateien. AIFF, WAV, FLAC bis zu 192kHz/24bit sowie Apple Lossless bis zu 96kHz/24bit können unterbrechnungsfrei ("gapless playback") via USB und Netzwerk wiedergegeben werden. Das Spitzenmodell VSX-924 gibt auch DSD-Dateien wieder sowie erstmalig die seit kurzem verfügbaren 5.1 und 5.0 -Mehrkanaldateien in den Formaten FLAC und WAV mit bis zu 96 kHz/24bit Auflösung. Die verlustbehafteten, populären Formate MP3, WMA und AAC werden ebenfalls von allen Modellen unterstützt.

 

Pioneer_VSX924
Pioneer VSX924

 

Mit dem AVNavigator bietet Pioneer einen einfach zu benutzenden, interaktiven Installations- und Bedienungsassistent an, der die erstmalige Inbetriebnahme zum Kinderspiel macht. Der AVNavigator ist bereits im Receiver vorinstalliert und kann sofort nach dem Einschalten über einen Web-Browser aufgerufen werden.

Die Fernbedienungs-App iControlAV5 von Pioneer ermöglicht die komfortable Steuerung vieler Funktionen und Einstellungen im Zusammenspiel mit dem Netzwerk-Receiver und den verfügbaren Programmquellen. Die kostenlose App ist im App Store für iPhone, iPad und iPod touch zu beziehen; für Android-Geräte ist sie bei GooglePlay (www.GooglePlay.com) erhältlich.

Die Mehrkanal-Receiver VSX-924 (549,- EUR), VSX-824 (399,- EUR), VSX-529 (349,- EUR), VSX-424 (259,- EUR) und VSX-324 (229,- EUR) werden ab Juni 2014 im Fachhandel erhältlich sein. (ki)

 

 

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]