Marktanalyse: Kaufgrund vom Alter abhänigig

0

markanalyseDie Gründe für die Neuanschaffung eines technischen Geräts wie eines Flachbildfernsehers hängen stark vom Alter des Verbrauchers ab. Senioren über 65 Jahre ersetzen Flat-TV und Co. in der der Regel erst dann, wenn sie kaputt sind (60 Prozent).

Bei Personen zwischen 14 und 29 Jahren ist der Hauptgrund hingegen der Wechsel auf ein neues Modell (52 Prozent). Dies ergab eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Branchenverbands Bitkom. Nur jeder Vierte tauscht Hightech vor allem deshalb aus, weil kein Zubehör mehr erhältlich ist oder es einfach zu altmodisch ist (je 26 Prozent). Für jeden Fünften (21 Prozent) ist entscheidend, dass es keine Software-Updates mehr gibt. Nur jeder Achte (12 Prozent) legt sich ein neues Gerät zu, weil er für das alte keine Ersatzteile mehr bekommt.

Für die Umfrage waren mehr als 1.000 Personen im Alter ab 14 Jahren befragt worden.

marktanalyse

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]