Neue HD Sender bei Kabel Deutschland

0

Kabel Deutschland LogoKabel Deutschland schaltet ab April 2014 über 10 neue HD-Sender im modernisierten Kabelnetz auf, darunter öffentlich-rechtliche sowie private TV-Sender. Die Aufschaltung weiterer HD-Sender ist in Planung. Mit den Sendern 3sat, Bayerisches Fernsehen, hr Fernsehen, KiKA, MDR, NDR Fernsehen, PHOENIX, rbb, SWR Fernsehen, WDR und zdf_neo stehen dann dort insgesamt bis zu über 45 HD-Sender (darunter Free- und Pay-TV-Sender) zur Verfügung.

Außerdem wird der analoge Kabelanschluss um private Sender aufgewertet. Einzelne öffentlich-rechtliche Sender stehen dann nicht mehr analog zur Verfügung, sind jedoch in digitaler Qualität ohne Smartcard (mit entsprechendem Endgerät) frei empfangbar.

Die neuen HD-Sender werden automatisch in die Senderliste des Kabel Deutschland Receivers aufgenommen, bei anderen Endgeräten muss ein Sendersuchlauf durchgeführt werden. Ein Sendersuchlauf ist für die neuen analogen Sender nicht erforderlich, ggf. müssen die analogen TV-Sender in der Favoritenliste neu gespeichert werden.

Die Aufschaltung der neuen, zusätzlichen HD-Sender findet am 03. April 2014 statt. Die Anpassung der analogen Sender erfolgt im Zeitraum vom 03. April bis voraussichtlich 12. Juni 2014 je Region. (ki)

 

 

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]