Ultra-HD an jedem Ort

0

Ultra-HD an jedem OrtRiesen-Displays mit 4K-Auflösung sollen bald auch in Schaufenstern, in Flughäfen, Bahnhöfen und an anderen öffentlichen Plätzen die Aufmerksamkeit von Kunden und Besuchern auf sich ziehen. LG präsentierte auf der ISE drei Displays mit 105 Zoll (2,67 Meter), 98 Zoll (2,49 Meter) und 84 Zoll (2,13 Meter) jeweils mit einer Auflösung von 3.840 x 2.160 Bildpunkten.

Der 84-Zöller verfügt über einen 10-Punkt-Touchscreen und besitzt eine Anti-Schmier-Beschichtung, die Fingerabdrücke verhindern soll. Panasonic stellte ebenfalls neue Ultra-HD-Boliden für geschäftliche Anwendungen vor, wahlweise mit 98 und 84 Zoll. Für den Dauereinsatz rund um die Uhr sind die neuen Toshiba-Bildschirme TD-Z421 (42 Zoll), TD-Z471 (47 Zoll), TD-Z551 (55 Zoll) und TD-Z701 (70 Zoll) ausgelegt. Allerdings kommt hier nur eine Full-HD-Auflösung zum Einsatz.

Ultra-HD an jedem Ort

Der TD-Z471 von Toshiba lässt sich per Internet mit Inhalten bestücken.

 

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]