Frequenzwechsel bei iM1

0

iM1 LogoDer frei empfangbare Musik-TV-Sender "iM1" startet via Satellit Astra 19,2° Ost auf einer neuen Frequenz. Das Programm ist ab sofort auf der Frequenz 10.773 H (SR 22000, FEC 3/4, DVB-S2 – 8PSK) im MPEG-4-Videoformat zu empfangen. Durch den Wechsel auf den DVB-S2 Standard kann der Sender unter Umständen nicht mehr von jedem empfangen werden. Mit HDTV-fähigen Empfangsgeräten dürfte das allerdings zu keinen Problemen führen.

Die bisherige Verbreitung über die Frequenz 12.460 H (SR 27500, FEC 3/4) wird am 8. März eingestellt. Darauf weist der Sender auf seinem derzeitigen Programmplatz hin. (ki)

 

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]