Blu-ray-Test: Crossing Lines – Season 1

0

Blu-ray-Test: Crossing Lines – Season 1Unter Führung von Michael Dorn (Donald Sutherland) löst eine Multikulti-Elite-Einheit des Internationalen Strafgerichtshofes in Den Haag grenzübergreifend Schwerverbrechen. Die spannende, wenn auch nicht sonderlich innovative Krimi-Serie stammt von „Crimi­nal Minds“-Schöpfer Ed Bernero.

Die Ermittlungen werden scharf und detailreich abgebildet, teils leichtes Rauschen stört nicht. Der dynamische Score spielt räumlich, Effekte tönen aber oft nur von vorne. Extras: Interviews (69:20), Behind the Scenes (11:47). 

Die Wertung   
Serie 4 von 6 Punkten
Bildqualität 5 von 6 Punkten
Tonqualität 3 von 6 Punkten
Extras 2 von 6 Punkten
   
Die technischen Daten  
Anbieter Studiocanal
Format Blu-ray
Discs / Folgen 2 / 10
Zirka-Preis 20 Euro
Bildformat 1,78:1(1080/24p)
Ton Deutsch DTS-HD Master Audio 5.1
Ton Englisch DTS-HD Master Audio 5.1
Untertitel keine

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]