Sport1 HD wechselt demnächst Transponder

0

Sport1_LogoSport1 HD will den geplanten Transponderwechsel bis Anfang April über die Bühne bekommen haben.

Bereits seit Anfang Januar ist der Sender Sport1 HD doppelt über die Satellitenposition Astra 19,2 Grad Ost aufgeschaltet. Neben dem alten Transponder 57 mit der Frequenz 10 832 MHz horizontal (DVB-S2, Symbolrate SR 22 000, Fehlerkorrektur FEC 2/3) wird der Sender seit neuestem auch im Simulcast über 10 803 MHz horizontal (DVB-S2, Symbolrate SR 22 000, Fehlerkorrektur FEC 3/4) verbreitet.

Laut Sport1-Pressesprecher Michael Röhrig soll der Sportsender auf der alten Position tatsächlich am 1. April abgeschaltet werden. Dies nährt natürlich weitere Gerüchte bezüglich des HD-Ausbaus der HD+ Plattform. Bei HD Plus wollte man sich nicht zu konkreten Plänen für einen Ausbau des Senderportfolios über die Satellitenplattform äußern. (ki)

 

 

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]