Blu-ray-Test: Der Diktator

0

Blu-ray-Test: Der DiktatorNach einem gänzlich missglückten Staatsbesuch muss sich der despotische Machthaber Aladeen (Sascha Baron Cohen) im Big Apple ohne Bart und ohne Macht  durchschlagen. Statt einem Mockumentary-Ansatz wie bei "Borat" und "Brüno" gibt es hier eine klassische Erzählweise – was der respektlosen Politsatire aber keinen Abbruch tut. Den 15 Minuten längeren Extended Cut gibt es leider nur in den USA.

Bild: Meist kommt das bunte und auf Hochglanz polierte Bild scharf, detailreich und plastisch daher. Nur bei schlecht ausgeleuchteten Einstellungen lässt die Bewegungsschärfe nach und das Bild bekommt einen leichten Camcorder-Look.  

Ton: Effekte gibt es kaum, doch die von arabisch-indischen Klängen geprägte Musik tönt voluminös und detailreich. 

Extras: Entfallene Szenen (33:43), Interview mit Larry King (2:49), Musikvideo, Film auf DVD, Digitalkopie.

Die Wertung   
Film 5 von 6 Punkten
Bildqualität 5 von 6 Punkten
Tonqualität 3 von 6 Punkten
Bonusmaterial 2 von 6 Punkten
   
Die technischen Daten  
Anbieter Paramount
Originaltitel The Dictator
Laufzeit 83 Minuten
FSK ab 12 Jahren
Bildformat 2,35:1 (1080p/24p)
Ton Deutsch Dolby Digital 5.1
Ton Englisch DTS-HD Master Audio 5.1
BD-Live nein

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]