Blu-ray-Test: Der blaue Engel

0

Blu-ray-Test: Der blaue EngelWeil seine Schüler unerlaubt im Varieté-Lokal "Der blaue Engel" verkehren, spioniert Professor Rath (Emil Jannings) seinen Schützlingen nach. Dabei lernt der angesehene Gymnasiallehrer die frivole Sängerin Lola (Marlene Dietrich) kennen und lieben. Josef von Sternbergs früher Ufa-Tonfilm-Klassiker, der Marlene Dietrich zum gefeierten Weltstar machte, wurde mit Hinblick auf den lukrativen US-Markt ein zweites Mal in Englisch gedreht – mit anderen Einstellungen, Laufzeiten und Schnittfolgen. Die Blu-ray birgt beide Fassungen (siehe Bild unten).

Bild: Trotz angeblich remastertem Bild sind permanent Verschmutzungen, Helligkeitsflackern und Laufschrammen zu sehen. Schärfe und Detailzeichnung kratzen am unteren DVD-Niveau, über dem Bild liegt ein starker, digital aussehender Rauschteppich. Der Kontrast ist überzogen und lässt Lichter überstrahlen. Schwarz ist ausreichend tief und die Graustufendifferenzierung ausgezeichnet. Der Bildstand fällt ruhig aus. Die englische Fassung sieht leider nicht besser aus. Erwähnenswert ist noch das schmale Bildformat von 1,19:1 mit superbreiten schwarzen Balken an den Seiten.

Ton: Die Mono-Spur tönt spitz, dünn und trötig. Dialoge und Gesang klirren besonders aggressiv und hart in den Höhen. Starkes Hintergrundrauschen stört, bisweilen kommt es zu kurzen Tonaussetzern (99:14).

Extras: Das Bonusmaterial wurde von der Doppel-DVD aus dem Jahr 2001 portiert. Der deutsche Audiokommentar von Filmhistoriker Werner Sudendorf ist dank Tiefenanalyse und vielen Hintergrundinformationen hörenswert. Ferner an Bord: Szenenvergleich zwischen deutscher und englischer Fassung (3:18), Probeaufnahmen (3:38), ein Interview mit Marlene Dietrich (1:26), drei Bühnenauftritte von Marlene Dietrich (9:12), zwei Trailer.

Blu-ray-Test: Der blaue Engel

 

Die deutsche und englische Fassung des Filmes lassen sich im Bonusmaterial
anhand einer Szene via Split-Screen vergleichen.

 

Die Wertung   
Film 6 von 6 Punkten
Bildqualität 2 von 6 Punkten
Tonqualität 1 von 6 Punkten
Bonusmaterial 4 von 6 Punkten
   
Die technischen Daten  
Anbieter Universum
Originaltitel Der blaue Engel 
Laufzeit 107 Minuten
FSK ab 12
Bildformat 1,19:1 (1080/24p)
Ton Deutsch Mono
Ton Englisch Mono
BD-Live ja

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]