Blu-ray-Test: Das wandelnde Schloss

0

Blu-ray-Test: Das wandelnde SchlossDas Mädchen Sophie wird von einer Hexe in eine Greisin verzaubert. Beschämt über ihr Aussehen findet sie als Putzfrau Zuflucht im Schloss von Magier Hauro, auf dem selbst ein böser Fluch liegt. Märchenhafter, toller Anime von Hayao Miyazaki (siehe Fakten-Check).

Bild: Der Transfer glänzt mit perfekter Detail- und Kantenschärfe, Rauschfreiheit, kräftigen Farben und fehlerfreier Kompression.

Ton: Der dynamische DTS-HD-6.1-Ton spielt voluminös, luftig und räumlich, Effekte tönen äußerst präzise und bassstark.

Extras: Storyboards zum kompletten Film (1:59:10), "Reportage über die Computeranimation" (19:27), "Hayao Miyazaki zu Besuch bei Pixar" (16:25), "Die Entstehung der Filmmusik" (27:49), "Interview mit Diana Wynne Jones" (7:30), "Interview mit Pete Docter" (7:15), Kinotrailer, TV-Spots.

Die Wertung   
Film 5 von 6 Punkten
Bildqualität 6 von 6 Punkten
Tonqualität 5 von 6 Punkten
Bonusmaterial 3 von 6 Punkten
   
Die technischen Daten  
Anbieter Universum
Originaltitel Hauru no ugoku shiro
Laufzeit 119 Minuten
FSK ab 6
Bildformat 1,85:1 (1080/24p)
Ton Deutsch DTS-HD Master Audio 6.1
Ton Japanisch DTS-HD Master Audio 6.1
BD-Live ja

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]