Samsung UE 40 D 6500 (Test)

0

Samsung UE 40 D 6500 – 3D-LED-TV für 1.100 Euro

Samsung UE 40 D 6500 - 3D-LED-TV für 1.100 €Den Samsung gibt es bei günstigen Hänlern für knapp 800 statt 1.100 Euro. Damit zählt er zu den teureren TVs im Test, bietet aber eine erstklassige Ausstattung, die kein Konkurrent überbietet. Lediglich die Shutter-Brillen fürs 3D-Bild muss man extra zahlen.


Ausstattung und Bedienung

Der Sat-Tuner unterstützt Rotor-Antennen und Einkabel-Installationen. Wie beim Toshiba gibt es viele Bildregler, die ein vollständiges Farbmanagement mit 18 Reglern und eine Farbtemperaturkontrolle für zehn Helligkeitsbereiche umfassen. Der vielseitige USB-/Netzwerk-Mediaplayer kommt mit allen gängigen Video­formaten zurecht. Die überarbeitete YouTube-App lässt sich besser bedienen und unterstützt HD und 3D. Demo-Futter für die Shutter-Brillen liefert die Explore 3D-App. Ferner enthält das Smart-Hub-Portal diverse Videotheken, Telespiele und einen Browser. Trotz großen Funk­tionsumfangs klappt die Bedienung gut. Das Menü präsentiert sich modern, die Senderverwaltung vorbildlich. Die übersichtliche Stationsliste verfügt über viele Filter und ist gut vorsortiert, ein einfach zu handhabender Kanallisten-Editor lässt sich zudem herunterladen. Der USB-Recorder erfreut mit automatischer Time-Shift-Aufzeichnung.

Samsung UE 40 D 6500 - 3D-LED-TV für 1.100 €
Hochwertig: Samsung-Fernbedienung mit komplett beleuchtetem Tastenfeld.

 

Bildqualität Fernsehen

Dank des tiefschwarzen, entspiegelten Hochglanz-schirms liefert der Samsung insbesondere am Tag ein brillantes, knackiges Bild. Als natürlichster AV-Modus empfiehlt sich Film, die Rauschfilter sollten dann wie üblich abgeschaltet werden. Die Schärfe bei SD- und HDTV-Sendern liegt hoch, doch ein abschaltbarer Bildbeschnitt (Overscan) für SD-Sender fehlt. Rasante Sportübertragungen meistert der Fernseher bei bewegungsschärfster Einstellung unverwischt. Die dann reduzierte Helligkeit von rund 160 Candela pro Quadratmeter (im Vergleich: Sony 90 cd/m²) liefert ein ausreichend helles Bild bei Tageslicht. Wie bei Samsung üblich, lassen sich Filmglättung und Bewegungsschärfe von TV-Material separat und feinstufig einstellen. Aus digital zugespielten PAL-Signalen (HDMI-576i) macht die Videoverarbeitung trotz des hohen Overscans von 13 Prozent ein scharfes und meist flimmerfreies Bild. 4:3-Signale lassen sich dank vollständiger Formate ohne Einschränkungen hochskaliert zuspielen. Mitten und Höhen bei Musik klingen etwas harsch, gut gelingt selbst bei gehobener Zimmerlautstärke ein satter, klirrarmer Brustton.

Samsung UE 40 D 6500 - 3D-LED-TV für 1.100 €

 

Multimedia-Experte: Das Anschlussfeld bietet gleich drei USB-Buchsen.
Ungewöhnlich ist die Platzierung auf der rechten Seite.

 

 

 

Bildqualität Blu-ray

Feinste Testbilder und Menüschriften erscheinen fehlerfrei und mit vollem Kontrast. Die Bewegungsschärfe bei 24p gelingt sauber, etwa beim Roulette-Kessel im Intro von "Casino Royale", wenn auch nicht mit der erstklassigen Kantenschärfe des Panasonic oder Sony. Die Farben wirken mit exakten Grundfarben und neutralen Haut- und Grautönen natürlich. In dunklen Szenen bekommt das Bild an den Seitenrändern einen leichten violetten oder bläulichen Schimmer. Tiefe baut es aber auf, denn dank des moderat reduzierten Hintergrundlichts sieht Schwarz satt aus. Bei leichtem Raumlicht wirkt der Samsung kontraststark, in dunkler Umgebung offenbaren sich leichte Schwächen: Das Restlicht ist etwas fleckig, zudem kommt es aus schräger Perspektive zu starken Aufhellungen. Das 3D-Bild von Blu-ray zeigt sich farbneutral und ist mit rund 40 cd/m² ausreichend hell für dunkle Räume. Allerdings halbiert sich die Auflösung in vertikaler Richtung, weshalb Schrägen getreppt und Details grob wirken. Der Auflösungsverlust fällt wegen des fehlenden Zeilenrasters aber weniger auf als bei den 3D-Fernsehern mit Polfilter-Technik.

Samsung UE 40 D 6500 - 3D-LED-TV für 1.100 €

1.100 Euro: Tiefschwarzer Hochglanzschirm und schmale Einfassung
kennzeichnen das Samsung-Design.

 

Samsung UE 40 D 6500 - 3D-LED-TV für 1.100 €

 

 

Fazit:

Der Samsung gewinnt nicht in allen Disziplinen, doch sein ausgewogenes Bild und die tolle Ausstattung sichern ihm den Testsieg. Weitere Stärken sind die komfortable Bedienung, Schwächen das fleckige Restlicht und Auflösungsverluste bei 3D.


Samsung UE 40 D 6500 - 3D-LED-TV für 1.100 €

Samsung UE 40 D 6500 - 3D-LED-TV für 1.100 €

Samsung UE 40 D 6500 - 3D-LED-TV für 1.100 €

Technische Ausstattung und Bewertung 

Samsung UE 40 D 6500 - 3D-LED-TV für 1.100 €

 

 

Der Testbericht Samsung UE 40 D 6500 (Gesamtwertung: 79, Preis/UVP: 1100 Euro) ist in audiovision Ausgabe 3-2012 erschienen.

Der entsprechende Testbericht ist in unserem Shop als PDF-Dokument zum Download erhältlich.

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]