Samsung UE 46 C 8790 (Test)

0

Samsung UE 46 C 8790 LED-TV für 2.800 Euro

Samsung UE 46 C 8790 LCD-TV für 2.800 EuroAusstattung satt bietet der Samsung. Der "Edge-LED"-TV punktet mit Universaltuner, 200- Hertz-Technik, 3D-Wiedergabe und USB-Aufnahme. Wie beim LG werden die LEDs mit unterschiedlicher Intensität (Local Dimming) angesteuert, was Kontrast und Stromverbrauch optimiert.

Ausstattung und Bedienung

Der Sat-Tuner empfängt dank CI+ auch die HD+ Programme und unterstützt per DiSEqC 1.0 auch Sat-Anlagen mit mehreren LNBs. Über eine externe USB-Festplatte oder einen USB-Stick lässt sich Digital-TV aufzeichnen, die Programmierung erfolgt per EPG oder Timer. Mangels Doppeltuner kann man aber nicht wie beim Technisat einen Kanal ansehen und gleichzeitig einen anderen aufnehmen. Per USB und Netzwerk-Schnittstelle spielt der TV zahlreiche Video-Formate ab, sein Internet-Portal unterhält mit YouTube, GoogleMaps und Wetterdiensten. Mit optionaler "Freetalk"-Webcam wird er sogar zum Bildtelefon. 3D beherrscht der Samsung ebenfalls, die nötigen Shutter-Brillen kosten aber extra. Trotz der vielen Funktionen klappt die Bedienung gut, das ansprechende Menü reagiert flott. Die Senderliste erfreut bei Sat-Empfang mit praxisgerechter Vorsortierung, bei Kabelempfang hingegen landen die Sender stur in alphabetischer Reihenfolge in der Liste; Pay-TV-Programme sind weder gekennzeichnet, noch lassen sie sich ausblenden.

Samsung UE 46 C 8790 LCD-TV für 2.800 €

 

Unpraktisch: Das flache Gehäuse bietet keinen Platz für übliche Buchsen, zum
Anschluss benötigt man spezielle, mitgelieferte Adapter.

Bildqualität TV und Standardsignale

Von den vier AV-Modi gelingen "Kino" die natürlichsten Farben. Der Tuner kitzelt auch aus analogen TV-Signalen eine ordentliche Schärfe und rauscht nur leicht. Via HDMI zugespielte Videosignale überzeugen mit feinen Details, sauberer Vollbildverarbeitung und vollständiger Formatumschaltung. Selbst schnellste Sportaufnahmen verwischen dank der leistungsfähigen 200-Hertz-Schaltung nicht. Die Glättung von Filmen und die Schärfeverbesserung von Video lassen sich separat regeln, wodurch lästiges Umschalten bei der Einstellung entfällt. Mit aktiviertem "Smart-LED"ergeben sich ein satteres Schwarz und ein geringerer Stromverbrauch. Falls das Bild plötzlich blaustichig wird, prüfen Sie den AV-Modus, denn in unserem Test wechselte ihn der TV beim Umschalten gelegentlich. In heller Umgebung begeistert der Samsung durch seine hohen Lichtreserven und die gute Entspiegelung des tiefschwarzen Schirms. Obwohl der TV nur knappe drei Zentimeter tief und damit ein echter Flachmann ist, gefällt der Ton zumindest bei Zimmerlautstärke mit erstaunlich neutralem Klang.

Samsung UE 46 C 8790 LCD-TV für 2.800 Euro  
Elegant: Die beleuchtete, flache Fernbedienung des Samsung
sieht gut aus, intuitiv gelingt die Steuerung aber wegen
des kaum gruppierten Tastenfelds nicht.

Bildqualität HDTV

Im dunklen Heimkino brilliert der Samsung mit einem tiefen Schwarz. Düstere Spielfilme von Blu-ray wie "Pandorum" entfalten dank ordentlichem Kontrast eine hohe Tiefenwirkung, nur selten fällt das Restlicht auf. Schon aus leicht seitlicher Perspektive verschlechtert sich aber der Kontrast und es kommt zu störenden Aufhellungen durch fehler­haftes Local Dimming. Die Farben überzeugen mit natürlichen Hauttönen, satten Grundfarben und neutralem Grau. Wenn es der Blu-ray-Player erlaubt, sollte man HDMI-RGB-Signale zuspielen, sonst wirken Grün und Gelb bei 24p-Wiedergabe zu intensiv. Bei 24p tritt eine weitere Schwäche auf, denn selbst bei ausgeschalteter "Judder-Minderung" glättet der Samsung das Filmruckeln etwas und produziert kleine Bildfehler in komplexen Szenen, etwa im Intro von "Casino Royale". Schaltet man die Bewegungsverbesserung ab, verschmieren schnelle Objekte und stottern, wie sonst nur bei der Wiedergabe eines 24p-Kinofilms mit 60 Hertz.

Samsung UE 46 C 8790 LCD-TV für 2.800 €

2.800 Euro: Mit der schmalen Metallic-Einfassung und dem
tiefschwarzen Kontrastfilter wirkt der Samsung modern und edel.  

Samsung UE 46 C 8790 LCD-TV für 2.800 €

Fazit

Der Samsung bietet eine erstklassige Ausstattung, liefert ein überzeugendes Bild und braucht wenig Strom. Trotz der nicht perfekten 24p-Darstellung und der Blickwinkelabhängigkeit verdient er den Testsieg bei den 46/47-Zöllern.

Samsung UE 46 C 8790 LCD-TV für 2.800 €

Samsung UE 46 C 8790 LCD-TV für 2.800 €

Samsung UE 46 C 8790 LCD-TV für 2.800 €

 

Technische Ausstattung und Bewertung

Samsung UE 46 C 8790 LCD-TV für 2.800 €

 

 

Der Testbericht Samsung UE 46 C 8790 (Gesamtwertung: 81, Preis/UVP: 2800 Euro) ist in audiovision Ausgabe 10-2010 erschienen.

Der entsprechende Testbericht ist in unserem Shop als PDF-Dokument zum Download erhältlich.

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]