Blu-ray-Test: Das Gesetz der Rache

0

Test Das Gesetz der EhreNach der Ermordung seiner Familie startet der gutbürgerliche Clyde Shelton (Gerard Butler) einen einzigartigen Rachefeldzug gegen das amerikanische Justizwesen. Trotz etlicher Logiklöcher tolle Mischung aus Selbstjustiz-Action und klassischem Krimi. Den härteren Director’s Cut bekommt man derzeit leider nur in England und den USA.

Bild: Der artefaktfreie und überwiegend in Blautöne getauchte Cinemascope-Transfer bietet eine meist sehr gute Detail- und Kantenschärfe. Die überwiegend düstere Szenenausleuchtung verhindert jedoch große HD-Wow-Momente

Ton: Die 5.1-Abmischung verteilt Musik wie Effekte präzise und mit guter Dynamik über alle Boxen.

Extras: Audiokommentar, "Das Rechtssystem" (6:16), "Law in Black & White" (15:07), "Die visuellen Effekte" (6:47), Szenen vom Set (14:50), Interviews (11:52).      

Die Wertung   
Film 5 von 6 Punkten
Bildqualität 5 von 6 Punkten
Tonqualität 4 von 6 Punkten
Bonusmaterial 3 von 6 Punkten
   
Die technischen Daten  
Anbieter Highlight
Originaltitel Law Abiding Citizen
Laufzeit 108 Minuten
FSK ab 16 Jahren
Bildformat 2,35:1 (1080p/24Hz)
Ton Deutsch DTS-HD High Resolution 5.1
Ton Englisch DTS-HD High Resolution 5.1
Erhältlich ja

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]