Blu-ray-Test: Cloverfield

0

CoverIn der Nacht vor seiner Abreise nach Japan feiert Rob mit seinen Freunden in Manhattan eine große Abschiedsparty. Plötzlich erschüttert eine riesige Explosion die Stadt. Als kurz darauf der abgetrennte Kopf der Freiheitsstatue wie ein Geschoss durch die Straßen donnert, verbreiten sich Panik und Chaos. Klassische Elemente des Monsterfilms, 1a-Spezialeffekte und die Handkamera-Perspektive machen "Cloverfield" zu einer beklemmenden Katastrophen-Achterbahnfahrt, die nach 75 Minuten etwas abrupt endet.

Bildqualität: Da der Film mit hochmodernen Sony CineAlta F23 HD-Videokameras gedreht wurde, macht er auf Blu-ray eine hervorragende Figur. Obwohl fast alle Szenen nachts spielen, ist das Schärfeniveau und die Detailzeichnung sehr gut. Etwaiges Rauschen in dunklen Bildbereichen wirkt filigraner als auf DVD (audiovision 9-2008).      

Tonqualität: Nach der ersten Explosion (17:59) legt der 5.1-Mix mit einem akustischen Bombardement der Extraklasse los – und hört nicht mehr auf. Schreiende Menschen, splitterndes Glas, das aufstampfende Monster sowie durch den Hörraum donnernde Granaten und MG-Salven versetzen den Zuschauer stets mitten ins Geschehen. Eine der besten 5.1-Abmischungen des Jahres, leider gibt es HD-Ton nur bei englischer Sprachwahl.      

Extras: Folgende Extras wurden von der DVD portiert: Regiekommentar, "Dokument 18.01.08: Das Making-of Cloverfield" (28:22), "Die visuellen Effekte von Cloverfield" (22:32), "Ich sah es! Es lebt! Es ist gigantisch!" (5:53), "Clover-Spaß" (3:56), entfallene Szenen (7:51). Neu ist ein Special-Investigation-Mode: Hier kann man während des Films sehen, wo sich Menschen und Monster gerade in Manhattan aufhalten (siehe Bild).  

Bei aktiviertem Special-Investigation-Modus sieht man via Bild-in-Bild die aktuelle Position der Protagonisten.

 

Die Wertung   
Film 5 von 6 Punkten
Bildqualität 5 von 6 Punkten
Tonqualität 6 von 6 Punkten
Bonusmaterial 4 von 6 Punkten
   
Die technischen Daten  
Anbieter Paramount
Originaltitel Cloverfield
Laufzeit 85 Minuten
FSK ab 12 Jahren
Bildformat 1,85:1 (1080p/24Hz)
Ton Deutsch Dolby Digital 5.1
Ton Englisch Dolby TrueHD 5.1
Erhältlich ja

Dieser und viele weitere Blu-ray- und DVD-Tests sind in der audiovision 12/2008 erschienen.  

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]